Uli Kunz
 
 

Das Helgolandmassaker...

An den Kadavern von Seehunden auf beiden Seiten des Atlantiks werden immer wieder rätselhafte Wunden dokumentiert, die bisher nicht zufriedenstellend erklärt werden konnten. Vor Helgoland ist es mir durch eine glückliche Begegnung gelungen, nun die weltweit ersten Fotos und Filme zu machen, die einen Kegelrobbenbulle unter Wasser beim Zerlegen eines Seehundes zeigen. Das Rätsel scheint gelöst zu sein. Und wir sollten weiterhin einen gesunden Respekt vor Deutschlands größtem Raubtier haben.

Die Bilder wurden in National Geographic Deutschland veröffentlicht.

 

 
 

Kontakt

Uli Kunz
Jungfernstieg 26
24103 Kiel
Germany

uli@kunzgalerie.de
Tel: +49 174 7688638

 
 
 
 

Social Gedöns